Ein BERG von einem Mann

Seit JAHREN,
Und DAS zwei auf einmal!

Mein Zimmernachbar und ein Pfleger,
„Sie können NICHTS machen, weder Stehen noch Sitzen“
Der Pfleger,
„Und wenn du dich auf den Boden setzt weil du nicht mehr kannst kommst du nicht mehr hoch. Du kannst nur noch um Hilfe rufen“

BEIDE…
Sprachen mir von der Seele, ich weiss was sie und sie Wissen was ich!

So IST das im Leben,
Mensch…
MUSS es selbst erlebt haben!

Gestern Nacht, unbeschreiblich…
60mg darf ich. 40mg geben sie mir im Krankenhaus

Unterlassene Hilfeleistung???

Mein Zimmernachbar…
Seit EINER STUNDE wartet er auf Schmerzmittel

Der Pfleger sprach mich im Flur an…
„Herr Gurbuz, sprechen sie uns an. Wir werden versuchen ihnen zu HELFEN“

ANNE FRANK,
Heute IST ihr 95.

Ihre Frage war mal
„Warum können Menschen nicht friedlich miteinander Leben?“

Wärst du am Leben wäre meine Antort an dich;
Geben UND Nemen…
Etwas was so einfach klingt ist für Mensch fast ein unmöglich Ding

Heute Morgen erneut eine Infusion,
Bin eingeschlafen. Das Bett NASS…
Mein oberteil nass. Habe geklingelt…
KEINER KAM,
Irgendwann ging ich raus habe eine Schwester gefunden und mein nassen ärmel gezeigt. „Gehen sie ins Zimmer ich komme“
Kam, machte das Ding ab, ich ging davon aus WEIL sowas MUSS ein ARZT machen das jemand kommt und mich „neu anschliesst“
Habe DEN VORMITTAG abgewartet niemand kam!

Heyyy EINE INFUSION…
Macht man NUCHT ZUM SPASS.

Diesmal eine andere Schwester, so und so…
„Ich rufe einen Doktor“

WARTE IMMER NOCH

Schreibe einen Kommentar